Ruf doch mal in Irland an…

Mal wieder ’ne kleine Story.

Ich hab letztens online zwei Flüge gebucht. Alles gar kein Problem. Um die Mittagszeit hin und am nächsten Tag nachmittags wieder zurück.

Nun wurde vor Flugantritt aber die Zeit des Hinflugs nicht ganz unerheblich ( > 3 Stunden) verändert.

Soweit war das auch keine Sache, nur war der spätere Abflug eben zu spät, um noch rechtzeitig am  Zielort anzukommen. Jetzt hätte ich also die Änderung annehmen können, was ich aus besagtem Grund aber nicht wollte bzw. konnte. Desweiteren hätte ich beide(!) Flüge stornieren können, was aber mit erneutem (Um-) Buchungsaufwand verbunden gewesen wäre und somit auch nicht in Betracht kam, zumal der Rückflug ja nach wie vor OK war.

Möglichkeit 3 war, mir die Teilstrecke gutschreiben zu lassen und einfach einen früheren Flug zu nehmen (so zumindest die Theorie).

Also klicke ich mich durch die diversen Kapitel, gebe an was gewünscht wird und bekomme zum Schluss die Meldung, dass ich mit bis zu zwei Wochen Bearbeitungszeit rechnen müsse. Sehr geil.

Wir erinnern uns: Man gibt mir die Möglichkeit – aufgrund der Änderung > 3 Stunden – den Flug gutzuschreiben, benötigt aber (bis zu) zwei Wochen, um dies nochmal zu verifizieren. Ziemlich seltsam, aber was will man machen.

Ich hab den Vorgang dann trotzdem abgeschlossen und direkt darauf einen Hinflug morgens um 6 gebucht und eben nochmal bezahlt.

Nun wurden mittlerweile beide Flüge genutzt (Anfang dieser Woche, hat auch alles geklappt) und heute habe ich doch tatsächlich die Gutschrift in meinem Posteingang. Nach exakt zwei Wochen.

Das witzige daran ist: Ich hab jetzt so ’nen tollen Code, den ich einlösen kann um die Gutschrift zu erhalten. Allerdings kann ich das NICHT übers Netz machen – wär‘ ja auch viel zu einfach – Nein, ich soll ein Telefonat führen mit einer Nummer deren Vorwahl +353 ist.

Vielleicht kann ich ja gerade noch ’nen Whisk(e)y mitbestellen. So groß ist Irland ja nicht (grob geschätzt nur ein Fünftel von Deutschland), demzufolge dürften die Wege kurz sein;-)

Grundsätzlich sehe ich die ganze Sache übrigens sportlich: Geiz zahlt sich halt nicht immer aus^^

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ruf doch mal in Irland an…

  1. Pingback: Ein Wochenende in… « BRENNESSELPLANTAGE

Senf abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s